top of page
_edited_edited.jpg

Sinners of blackwood

»Du hast mich herausgefordert? Meine Freunde wollen mitspielen. Denn in Rache sind wir Eins.«

Düsterer, böser, anders.
Am Campus der Lakeview sind Arian, Silas und Dario gefürchtet, denn sie gehören zu den Skulls, einer Gruppe, die dort ihr Unwesen treibt. Brandstiftung, Mord? Die Studenten tuscheln, die Skulls hätten damit zu tun. Doch nicht alles ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Oder doch?
Eine besondere Dark Romance Serie mit bewegenden Storys, starken Mädchen und düsteren Jungs, die keine Bad Boys sondern wahre Monster sind. 

_edited_edited.jpg
1657136528_edited (1).png

NIGHTFALL

Sinners of blackwood 11

RYEN

Jeder kennt die Gerüchte um die Raubtiere, die den Campus beherrschen. Jeder weiß, wie gefährlich sie sind. Doch für mich sind sie die letzte Chance. Jeden Tag verdichtet sich der Nebel in meinem Kopf, die Stille wird immer lauter. Um mein Leben zurückzubekommen, muss ich es riskieren. Ich habe keine Angst vor dir. Ich habe die wahren Monster gesehen  ...

ARIAN

Jeder kennt die Geschichten über uns, jeder glaubt, die Wahrheit gefunden zu haben. Doch sie haben keine Ahnung, was für Bestien meine Freunde wirklich sind. An der Uni sind wir eine Attraktion. Doch wenn die Nacht anbricht, sich die Dunkelheit über die Wälder legt, beginnt unsere Zeit. Niemand traut sich hierher, niemand kommt uns zu nah.Außer ihr. Ich wünschte, sie hätte sich ferngehalten.

 

_edited_edited.jpg

BROKEN SAINT

 

Sinners of blackwood 2

AUBREY

Vergib mir Vater, denn ich habe gesündigt. Ich habe ihn in mein Haus gelassen. Ich habe ihm erlaubt, mit mir zu spielen. Ich habe ihn in meinen Kopf gelassen. Mit jeder Sünde gleite ich tiefer in den Abgrund. So tief, dass ich den Weg zurück nicht mehr finde. Er will mir wehtun. Er will ihm wehtun. Er will uns zerstören. Ich habe unterschätzt, was passiert, wenn man mit dem Teufel spielt. Aber ich bin bereit. Die Tür steht offen, komm mich holen ...

DARIO

Ich stehe längst hinter dir, Babydoll. Dreh dich nicht um, sieh nicht hin. Lauf! Denn ich habe die Hölle gesehen und überlebt. Ich bin das Monster, das er erschaffen hat, und ich werde euch allen zeigen, zu was ich fähig bin. Ich werde dir die drei wichtigsten Dinge in deinem Leben nehmen. Deinen Glauben. Deine Unschuld. Deinen Vater.

 

1657137019.png
_edited_edited.jpg
1657136961_edited.png

Silent Crown

Sinners of blackwood 3

SILAS

Ich war für dich da, als du nicht wusstest, wo du dich verstecken sollst.
Ich war da, als du dir gewünscht hast, jemand anderes zu sein.
Ich war immer da.
Bis auf diese eine verdammte Nacht.
Du hast mich weggeworfen, als hätte ich dir nie etwas bedeutet. Trotzdem jagst du dem, was wir hatten, noch immer hinterher.
Niemand kann deinen Hunger stillen, denn keiner ist so wie ich.
Und niemand kennt unser Geheimnis.
Du hast lange genug mit mir gespielt.
Jetzt bin ich an der Reihe …


LEO

Wenn man täglich dem Teufel ins Gesicht blickt, erscheint jedes andere Monster harmlos.
Du denkst, du kennst mein Geheimnis? Du irrst dich schon wieder.
Niemand darf davon erfahren, denn dann verliere ich meinen Bruder und alles, was mir geblieben ist.
Keiner kennt mich wirklich, und niemand wird mich brechen.
Denn ich bin die verdammte Queen.

 

_edited_edited.jpg
_edited_edited.jpg

WICKED HUNT

 

Sinners of Blackwood 4

PYRO
 

Hast du Angst, Little Demon? 

 

Ich wusste, du verbirgst etwas.

Ich wusste nur nicht, dass dein kleines Geheimnis meine Freunde in Gefahr bringen würde.
Aber deine Lügen schreien lauter als deine Taten.
Du hast dich mit dem falschen Skull angelegt.
Die anderen lieben Spielchen.
Ich liebe die Jagd.
Also renn, solange du noch kannst.


WICKED 
 

Mache ich dich nervös, Skull?

 

Jahrelang habe ich im Schatten gelebt und verleugnet, zu wem ich gehöre.
Aber dann taucht ihr auf und ich habe keinen Ort mehr, an dem ich mich verstecken kann.
Die Skulls denken, sie seien die einzigen Raubtiere in diesem Spiel.
Doch das ist falsch. Du kannst mich jagen, aber ich bin nicht alleine.
Denn es gibt neue Spieler und sie sind schneller und klüger als ihr.
Wenn du herausfindest, zu wem ich gehöre, ist es zu spät.
Ich habe keine Angst vor euch.
Ich habe gelernt, damit zu leben.
Hier bin ich.
Komm und jag mich, denn ich habe nichts mehr zu verlieren.

 

1660478282.png
_edited_edited.jpg
1663880514.png

Haunted Kingdom

Sinners of blackwood 5

DARIO
 

Halloween ist die Nacht, in der die Monster ihre Gesichter hinter einer Maske verstecken.
Doch keine Maske verbirgt, wer ich wirklich bin.
Aubrey Lacroux hat einen Pakt mit dem Teufel geschlossen.
Sie glaubt noch immer, sie kann mir entkommen.
Doch sie irrt sich.
Wenn meine Schritte im Unterholz knacken, der Nebel meine Silhouette verschluckt und die Kirchturmuhr Mitternacht schlägt, kehrt das Beast zurück.
Flieh bis ans Ende der Welt, ich werde dich finden.
Denn das Beast will dein Blut.

 


AUBREY

Er verfolgt mich. Überwacht mich. Bedroht mich. 

Ich dachte, Flucht sei der einzige Weg, doch ich lag falsch. 

Denn der Teufel findet mich selbst hier in Salem. 

Seine Schritte hallen durch die nächtlichen Gassen. Sein Atem streift meinen Nacken.

Die Maske verbirgt sein Gesicht. 

Der Mord an meinem Vater war erst der Anfang, doch er will Blut. 

Mit Dario Santoca werde ich fertig, aber in Salem lauert eine größere Gefahr.

 

bottom of page